KLB distanziert sich klar von rechtsradikaler Gruppierung namens "altes Landvolk"

Marie Knab am 20.01.2024

GEGEN RECHTS Facebook Post

Immer wieder erscheinen vorwiegend auf landwirtschaftlichen Demonstrationen in ganz Deutschland Fahnen der eindeutig rechtsradikal eingestuften Gruppierung „altes Landvolk“. Diese zeigt einen weißen Pflug mit rotem Schwert auf schwarzem Hintergrund.


Wir, die Vorstandschaft der Katholischen Landvolkbewegung in der Diözese Passau e.V. (KLB), distanzieren uns ganz klar von der Gesinnung dieser „Landvolkbewegung“ abgekürzt „(Altes) Landvolk“. In unserem kirchlichen Verband engagieren sich unsere Mitglieder seit 1951 für ein lebenswertes Leben auf dem Land, eine enkeltaugliche Landwirtschaft, einen Umgang mit der Natur, der die Bewahrung der Schöpfung Gottes ernst nimmt, eine lebensnahe Glaubenspraxis sowie Chancengleichheit zwischen globalem Norden und Süden. Wir bekennen uns ausdrücklich zu Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, respektvollen Dialog, Achtung der Würde aller Menschen und gesellschaftlichem Frieden. Als gemeinnütziger Verein leisten wir unseren Beitrag zu einer lebendigen Zivilgesellschaft. Antiparlamentarismus, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und völkisches Denken lehnen wir zutiefst ab. Wir fordern auch unsere Mitglieder auf, sich klar von solch rechtsradikalen Hetzern zu distanzieren.


Mit dem sogenannten „Alten Landvolk“ rechtsextremer Prägung hat die KLB nichts zu tun!


Gerade weil viele unserer Mitglieder Landwirte und Landwirtinnen sind, stehen wir hinter einer heimischen Landwirtschaft, von deren Ertrag auch noch zukünftige Generationen leben können. Wir sind für Augenmaß bei der Wahl der Mittel bei den Protestaktionen sowie gegen eine Unterwanderung durch Rechtsextreme! Wir stellen uns auch an die Seite aller, die sich stets für demokratische Werte, Gerechtigkeit und den Frieden einsetzen!

Weitere Nachrichten

Titelbild klimafasten 24
20.01.2024

Klimafastenaktion 2024

Auch 2024 findet wieder die Klimafastenaktion statt. Ausgerichtet wird diese durch die beiden Landkreise…

Familientage 2
28.10.2023

Familientage Nachtreffen

Immer wieder wurde der Wunsch zu einem Nachtreffen der KLB-Familientage geäußert. Von 1992 bis 2018 wurden 22…

Abschiedsfeier Ruderting 1
24.10.2023

"Alles hat seine Stunde"

Mit einem Gottesdienst feierten 27 Mitglieder der Kath. Landvolkbewegung Ortsgruppe Neukirchen vorm Wald am…

Bruder Klaus 1
29.09.2023

Bruder-Klaus-Tag in Halsbach

Dieses Jahr feierte die KLB Passau den Gedenktag ihrer Patrone Nikolaus von der Flüe und seine Frau Dorothee…