Oasentage in Burghausen

Marie Knab am 25.08.2022

IMG 20220802 WA0006

Mit Abstand aufblühen – Frausein genießen

Oasentage 2022, Kurs 1 in Burghausen

Eine kleine Gruppe von 6 Frauen konnte Ende Juni in Burghausen unter der Leitung von Silvia Durchholz endlich wieder gemeinsam Oasentage erleben. Schnell entstand in der kleinen Gruppe eine intensive Gemeinschaft, die sich mit Themen wie Kosten und Wert von Lebensmitteln, dem Zusammenleben in (landwirtschaftlichen) Mehrgenerationenhaushalten und dem Werk der Sozialarbeiterin und Mystikerin des 20. Jh. Madeleine Delbrél beschäftigte. Meditative Elemente und ein Gottesdienst, Zeit zum Spazierengehen, für einen Stadtbummel und eine Führung auf der Burg von Burghausen rundeten das Programm ab. Die nächsten Oasentage finden vom 18.-23. September im Stift Reichersberg statt. Schnellentschlossene sind herzlich willkommen!

Weitere Nachrichten

Titelbild klimafasten 24
20.01.2024

Klimafastenaktion 2024

Auch 2024 findet wieder die Klimafastenaktion statt. Ausgerichtet wird diese durch die beiden Landkreise…

GEGEN RECHTS Facebook Post
20.01.2024

KLB distanziert sich klar von rechtsradikaler Gruppierung namens "altes Landvolk"

Immer wieder erscheinen vorwiegend auf landwirtschaftlichen Demonstrationen in ganz Deutschland Fahnen der…

Familientage 2
28.10.2023

Familientage Nachtreffen

Immer wieder wurde der Wunsch zu einem Nachtreffen der KLB-Familientage geäußert. Von 1992 bis 2018 wurden 22…

Abschiedsfeier Ruderting 1
24.10.2023

"Alles hat seine Stunde"

Mit einem Gottesdienst feierten 27 Mitglieder der Kath. Landvolkbewegung Ortsgruppe Neukirchen vorm Wald am…